Fahrradtour durch Eidelstedt

| Keine Kommentare

Bis 12.15 Uhr haben wir auf Nachzügler gewartet. Dann waren wir eine Gruppe von 6 Teilnehmern.
Zu Beginn wurden wir in der Elternschule mit Gebäck, Kaffee, Tee und Informationen zu Aktivitäten in Eidelstedt empfangen.
Dörte Aylcke hat uns einen fundierten Überblick über die in Eidelstedt angebotenen Projekte und Veranstaltungen gegeben.

Danach führte uns Claus-Peter Schulze vom Bürgerverein als „dienstältester“ Eidelstedter durch unser Quartier.
Mit Stopps zur Erläuterung an verschiedenen Punkten, haben wir sehr viel Informationen zu Eidelstedt erhalten.

Zum Ausklang sind wir im Hofcafe Ramcke eingekehrt und haben uns bei Kaffee und Kuchen über unsere Eindrücke ausgetauscht.
Christoph Ramcke hat dazu Historie und aktuellen Plänen des Hofs dargestellt.

Schreib einen Kommentar